Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast – Murpige Gedanken mit Oliver Uschmann

Folge 16: Murpige Gedanken mit Oliver Uschmann

Diese Folge ist mal was ganz Anderes. Wir haben diesmal den Weg in die Welt der Schriftsteller, Germanisten und Storyteller gemacht. Oliver Uschmann, selbsternannte Rampensau, Podcaster und vor allem Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbuchautor erzählt uns unter anderem von seinem spannenden Leben als Künstler, von einer witzigen Promo-Aktion in einem bekannten Möbelhaus und warum er barfuß durch Deutschland marschiert ist.

Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Sylvia Witt, ihres Zeichens selbst Schriftstellerin und Künstlerin und um mit Olivers Worten zu sprechen zudem das „Brain“ hinter den vielen Büchern und Texten der beiden Workaholics, lebt er im bescheidenen Herbern im Münsterland und wir sind sehr dankbar, dass er trotz der vielen Termine unser Gast ist.

Sein Podcast „Nix für Umme“, den er mit seinen Freunden Markus S. Kleinert und Dominik Buch betreibt, bietet viel Unterhaltsames, beinhaltet aber auch interessante und ernste Themen. Hört einfach mal rein überall wo es Podcast gibt.

Für Anregungen, Themenvorschläge, Kritik oder einfach nur Feedback rund um den Podcast sendet uns doch eine E-Mail an podcast@hcheeren.de oder kommentiert und folgt uns bei Spotify, Deezer, Instagram oder Facebook.

www.hombrede.de

www.hartmut-und-ich.de

www.gothaer.de

Keine Folge mehr verpassen!

Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten zu unserem Podcast zukommen lassen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Mehr dazu