Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast: Heimlich in Heeren meets Blacky

Folge 8: Heimlich in Heeren meets Blacky

In der heutigen Sendung ist uns ein echter Coup gelungen. Handball-Legende, Welt- und Europameister und Landesmeister in Deutschland und Spanien Christian „Blacky“ Schwarzer unterhält sich mit uns über seine Karriere, sein Leben und gibt Einblicke in seine Motivation, immer mehr erreichen zu wollen.

Vom Beginn seiner Karriere als Spieler bis hin zur Trainerkarriere hat Blacky viel zu berichten und schildert auch seinen Umgang mit negativen Erlebnissen oder Schwierigkeiten im Laufe der Jahre.

Als Schirmherr des Ronald McDonald Haus in Homburg/Saar engagiert sich Christian Schwarzer auch im sozialen Bereich sehr stark.

Mit unserem Sidekick Mike verbindet ihn zudem eine lange Bekanntschaft, die 1991 begann und hier auch aufgrund einiger gemeinsamer Geschichten zum Thema wird.

Viel Spaß mit der heutigen Ausgabe, in der Björn natürlich wie immer perfekt vorbereitet durch die Sendung führt und unserem Gast auch die eine oder andere private Geschichte entlockt.

www.christian-schwarzer.de

www.mcdonalds-kinderhilfe.org/homburg/unser-haus        

www.hcheeren.de

www.blickfang-optiker.de

Keine Folge mehr verpassen!

Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten zu unserem Podcast zukommen lassen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Mehr dazu