Heimlich in Heeren – der etwas andere Handballpodcast: Alter vor Schönheit


Folge 2: Alter vor Schönheit


Die zweite Folge ist praktisch die Fortsetzung der Folge 1. Heute stellt sich die andere Hälfte des Podcast-Teams Gregor Hoffmann und Johannes „Jojo“ Müller den Fragen unseres Gastgebers Björn. Mit zwei waschechten Heerenern in der Sendung steht in der heutigen Ausgabe natürlich das heim(e)liche ganz besonders im Vordergrund.

Während der gesamten Folge verstecken die drei Protagonisten außerdem immer wieder Tipps auf unseren prominenten Gast aus der LIQUI MOLY Handball Bundesliga in der nächsten Folge. Ratet eifrig mit und sendet euren Tipp an Podcast@hcheeren.de, dann könnt ihr mit etwas Glück ein Trikot unseres Gastes gewinnen.

Heute bedanken wir uns bei unserem Partner Maler-Team Groll. Das in Dortmund ansässige Familienunternehmen erledigt für Privat- und Geschäftskunden, aber auch für Kommunen Malerarbeiten aller Art, Innen wie Außen, sowie Fassadenanstrich und –dämmung. Infos und Kontakt findet ihr auf www.maler-team-groll.de Auf unserer Homepage www.hcheeren.de sowie auf Facebook und Instagram findet ihr weitere Infos zum Podcast und weiteren Aktionen des Vereins.

Keine Folge mehr verpassen!

Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten zu unserem Podcast zukommen lassen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Mehr dazu