Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast – Das Moderatoren-Trio

Folge 12: Das Moderatoren-Trio

Ein echter Profi der Medienbranche ist unser Gast in der heutigen Folge. Björn und Mike unterhalten sich mit Jens Heusener, DER Stimme der Radio Lippe-Welle-Hamm. Für alle, die Morgens ab 06:00 Uhr die Frequenz 105,0 in ihrem Radio anwählen und „Radio Lippe Welle am Morgen“ hören wird die Stimme bekannt sein. Wir freuen uns sehr von ihm einige berufliche und private Einblicke zu bekommen und sind stolz mit einem echten Profi sprechen zu dürfen.

Freut euch auf einen interessanten und vor allem unterhaltsamen Auftritt unseres Podcast-Duos Björn und Mike und ganz besonders auf einen sympathischen und witzigen Gast Jens Heusener.

Passend zur Radio Lippe-Welle-Hamm wird die Episode von unserem Werbepartner die Einhaus-Gruppe GmbH präsentiert.

Gemeinsam mit der Lippe Welle veranstaltet die Einhaus-Gruppe an jedem 1. Freitag im Monat den „Geschätzten Freitag“.

Infos dazu findet ihr auf der Sender-Homepage oder im Programm der Lippe-Welle.

Für Anregungen, Themenvorschläge, Kritik oder einfach nur Feedback rund um den Podcast sendet uns  doch eine E-Mail an podcast@hcheeren.de oder kommentiert und folgt uns bei Spotify, Deezer, Instagram oder Facebook.

www.lippewelle.de

www.einhaus-gruppe.de

www.einhausmobile.de

Keine Folge mehr verpassen!

Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten zu unserem Podcast zukommen lassen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Gedanke zu „Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast – Das Moderatoren-Trio

  • 9. Mai 2021 um 19:26
    Permalink

    Hallo Martin , Deine Nachrichten vom H C Heeren habe ich immer gerne gelesen .
    Weiterhin alles Gute und bleibe am Ball .
    gruß Helmut

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Mehr dazu