Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast – Heeren oder Werve hauptsache Zuhause

Folge 20: Heeren oder Werve hauptsache Zuhause

In der heutigen Jubiläumsfolge geht es um ein Heerener Urgestein. Heute ist neben Mike und Björn, Sven Harbach in unserem Podcast zu Gast. Viele kennen ihn nur als “Vollblut Heerener”. Er spielte in der Jugend und in den Senioren beim HC Heeren-Werve. Nach seiner aktiven Handballkarriere wechselte er auf die Trainerbank des HC Heeren und und war nun Jugendtrainer. Aber nicht nur Jugendtrainer sondern auch Sportdirektor des HCH.

Wer Sven noch nicht kennt sollte unbedingt die Folge hören, was er als Sportdirektor und als Trainer zu leisten hat und welchen Mehrwert er für den Verein bietet.

Es wird auch darüber gesprochen wie die Schützlinge von Sven, die ersten Schritte bei den Senioren bestreiten dürfen und das erste mal Senioren-Luft schnuppern dürfen.

www.hcheeren.de

Facebook – HCH

Instagram – HCH

Ein Gedanke zu „Heimlich in Heeren – Der etwas andere Handball-Podcast – Heeren oder Werve hauptsache Zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Mehr dazu